Crowdfunding für die Babygesundheit erfolgreich abgeschlossen – Fundingschwelle von 350.000 Euro wurde erreicht

Geschafft: Vier Monate nach dem Start unserer Crowdfunding-Kampagne auf der Plattform Seedmatch haben wir unser Ziel erreicht: Wir konnten über die Crowd 350.000 Euro einsammeln. Damit wurde unser Fundinglimit geknackt. Rund 400 Investoren haben sich beteiligt. Möglich war das bereits ab einem Betrag von 250 Euro. Schon bei Start unserer Kampagne war das große Interesse erkennbar: Die ersten 100.000 Euro waren innerhalb von drei Tagen erreicht worden.

Das eingesammelte Kapital soll vor allem zwei Zielen dienen: Zum einen sollen das Marketung und der Vertrieb unseres Medibino Babykissens gegen lagebedingte Kopfverformungen bei Babys weiter skaliert werden. Zum anderen steht der Ausbau des Produktportfolios in den Bereichen Klinik und Homecare ganz oben auf unserer Agenda.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am News. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

bool(false)